Blue Flower

Mehr als 10 Tausend Bewohner der Donezk Volksrepublik  DNR ) haben den Tag der Verkündigung der Republik gefeiert

+++ MILITÄRBERATER DER USA UND GROßBRITANNIENS AN DER VORDERSTEN DONBASS-FRONT GESICHTET +++Todesengel an der Front

1. Glückwünsche zum Frauentag im Bunker an der Front, 2.  Ortschaft Sakhanka im Süden der DPR beschossen, 3. Minenräumer im Einsatz

1.Deutscher Botschafter in der Ukraine wegen eigener Meinung in Ungnade gefallen. 2.ukrainischen Außenminister Pawel Klimkin ist die Verhängung des Ausnahmezustands in der Ukraine nicht ausgeschlossen.

1.ukrainischer Journalist sieht auch die Rolle der ukrainischen Regierung kritisch. 2. Der US-amerikanische Regisseur Oliver Stone und Produzent des Doku-Films „Ukraine on Fire“ („Ukraine im Feuer“) will, dass sein Land alle existierenden Dokumente bezüglich der Ukraine freigibt.3. Ehemalige Kampfpilotin Nadeschda Sawtschenko positioniert sich für den Frieden im Donbass

+++Neue Angriffe auf Donezk. Taktische Uragan Rakete der ukrainischen Armee schlägt im Zentrum von Donezk ein. 

+++OSZE Sonderbeobachter gehen bei Autobombe von mehreren Kilogramm TNT aus +++Neue schwere Kämpfe im Donbass. Die ukrainsiche Regierung hat Minsker Abkommen begraben.+++

Eilmeldung direkter Terroranschlag gegen Polizeichef von Lugansk- 2 Tote

 

Welche Gründe es nun gibt, das erneut so massive Angriffe von der ukrainischen Armee und Asow gestartet werden, ist den Opfern im Donbass egal. Neue Opfer sind zu beklagen. Der Krieg gegen die Zivilbevölkerung geht weiter. Grosse bereiche der Stadt sind bei ca - 20 Grad ohne Wasser Strom und Heizung, also der Kälte ausgeliefert.

Strelkovs politische Vorstellungen,neue Hinweise auf Offensive der Ukraine. Hacker liefern neue Beweise von USA Einmischung in der Ukraine, und eine Skulptur von einer traurigen Kriegsgeschichte , Austausch von Kriegsgefangenen

 Ukraine stiehlt die Rente der Einzahler,Flagge der DNR LNR gehisst auf höchsten europäischen Berg,Verhandlung über schwere Verbrechen  gegen ehemalige Mitglieder des ATO Truppenteils Tornado musste unterbrochen werden , Industrieproduktion in LNR stabilisiert sich trotz Krieg, Erfolg in der Geflügelzucht, UNI Betrieb in Donezk

Pässe der DNR an Soldaten übergeben, Wiederaufbau im Donbass, durch Verhandlungen in Minsk kaum Beschuss, Klitschko wird offensichtlich  Faschist und symphatisiert mit Mördern. UNO stellt mehr als 9500 Tote  durch die militärische Operation der Ukraine fest

UNO stellt Anstieg der Opfer im Juli 2016 fest. Neue Verhandlungen in Minsk unter Beteiligung DNR