Blue Flower

Rassismus in der Ukraine, die Ernte in Donbass, Fallschirmjäger gedenken ihrer gefallenen Kameraden, Asyl für Ukrainer, Cyberberkut -Hacker decken auf -Allianz gegen die Krim

 

Allianz gegen die Krim

02.08.16. Die Meldung von den Hackern der "Киберберкута"

"Die Türkei sponsert der Krim–Tataren Radikale. Nach den jüngsten Ereignissen in der Türkei einer Hacker-Gruppierungen aus der ganzen Welt geworden ist viel einfacher zu umgehen Sicherheitssystem des Verteidigungsministeriums und des Geheimdienstes verwalteten Erdogan Staates. Die Bestätigung dafür kann die Entstehung neuer Geheimdokumente auf uns verehrten Wikileaks. Ihrerseits uns, КиберБеркуту, möchte mit der weltweiten öffentlichkeit zu den Dokumenten die die direkte Beteiligung der Türkei und in der Blockade der Krim und in der Bildung von Freiwilligen der Krim-Tataren Bataillone, und auch in die Finanzierung der «Check-in» Kherson Islamisten verschiedener Nationalitäten.

Uns in die Hände geraten, die sogenannten «Fragebögen türkischen Informanten», sowie Dokumente über die Zuweisung der Geldmittel auf die von Ihnen auszuführende Aufgaben.

Umerov Rustem Энверович, 11.01.1982 G. R., Undercover Rufzeichen «Zaman», persönliche Rufnummer «82463 ŞD 346428» - Angaben in den ersten beiden Dokumenten. Das Dritte Dokument erzählt über die Zuteilung Умерову P. E. Cashflow aus der türkischen Staatskasse für die Umsiedlung der Krim-Tataren aus der Türkei in die Ukraine.

Абдулкадыров Rizvan Magomedowitsch, 27.08.1958, P., Undercover Rufzeichen «Başhi», persönliche Rufnummer «63248 ŞD 428936» - Angaben in den ersten beiden Dokumenten. Das Dritte Dokument erzählt über die Zuteilung Abdulkadyrovu R. M. Cashflow aus der türkischen Staatskasse für die Rekrutierung von Kämpfern in der Krymsko-Tatarisch-Bataillon.

Die Bürger des Ukrainischen Staates (HS)! Sie machte sich nicht die Mühe, dass überall, wo es nur möglich ist доплюнуть – zeigen sich die Amerikaner, die Polen, die Letten, dann die deutschen, dann die Türken, dann in der Regel niemanden, das ist nicht nur «echte Ukrainer»? Wie viel können Sie verkaufen sich selbst, Ihre Seele und Ihr Land niemandem?! Denn auch die Durchführung der Krim-Tataren, die sogenannte «Blockade der Krim» organisiert wurde Geheimdiensten in der Türkei, in der Türkei Geld, Vorteile für die Türkei. Und Ihr Wunsch zu Fragen, und irgendwie vergessen... Vielleicht ist Sie nur Batterien?..

Wir КиберБеркут! Wir werden Sie nicht vergessen! Wir nicht vergeben!"

 

https://vk.com/strelkov_info?w=wall-57424472_110312

------------------------------------------------

Asyl für Ukrainer in der BRD:

02.08.16. Hinweis von Journalisten.

«Deutschland «sendet» der Renner: tauschen Dreizack auf аусвайс konnten nur 10 Ukrainer. Deutschland, die Gastgeber für Hunderttausende muslimische Flüchtlinge, Obdach zu geben nicht bereit mehrere Ukrainer, die sich danach sehnen, das Land zu verlassen siegreichen würde. Für ein halbes Jahr Frau Merkel «geschickt» fast 600 Patrioten, die forderten politisches Asyl in Berlin.

Und dies trotz der Tatsache, dass die blutigen Donezk Panda gestürzt all dem Maidan vor drei Jahren. In den ersten sechs Monaten dieses Jahres in Deutschland haben Anträge auf eingereicht Empfang von Asyl 1474 Bürger der Ukraine, 570 Deutsche Konsuln bereits weggeschickt, mühsame рпабота nach dem Ausscheiden der geht weiter. Und dass in der Tat einige рогули mit полонын beginnen, geben sich als «муслимов», напяливают Hijab und geben галицкую говирку für Farsi. Aber die deutschen Beamten aufmerksam bewachen die Grenze von der Invasion der Fans von BANDERA und shukhevich. Nur 10, zehn Carl., rassisch richtigen Patrioten werden konnten die Untertanen von Frau Merkel.

Darüber heißt es in der veröffentlichten Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage von Abgeordneten des Bundestages von der Fraktion Bündnis 90/die Grünen, meldet die Ukrainische Redaktion der Deutschen Welle. Für ein halbes Jahr 1292 Aussagen betrachtet wurden, wohingegen nach dem Stand von Ende Juni auf der Betrachtung des Bundesamtes für Flüchtlinge und Migration bleibt 6 299 Behauptungen der Ukrainer über die Gewährung von Asyl. Von Januar bis Mai 107 der ukrainischen Bürgerinnen und Bürger wurden deportiert.

Die deutschen weisen darauf hin, dass eine wachsende Zahl von Antragstellern auf Ausreise aus einem einzigen, souveränen, unabhängigen und wohlhabenden Ukraine: wenn die Ukrainer im Jahr 2014 eingereicht 2703 Anträge auf Gewährung von Asyl, im Jahr 2015 «Flüchtlinge» war zwei mal mehr - 4400. Nun, in diesem Jahr fast sieben Millionen «besten Söhne und Töchter der Ukraine» träumen für immer vergessen Sie es und tauschen Sie den Pass mit тризубом auf аусвайс. Aber der Traum Renner über die persönliche евроитеграции nicht in Erfüllung gehen: träumen muss zusammen mit dem Land, auf dem Maidan».

-------------------------------------

Fallschirmjäger LNR Gedenken Ihrer Kameraden, die Ihr Leben gaben  für das Volk des Donbass

Fallschirmjäger LNR Gedenken Ihrer Kameraden, der gefallenen bei der Verteidigung der Republik von der Kiewer Sicherheitskräfte in den Jahren 2014-15. Erinnerungs-Veranstaltung in Lugansk an einem Denkmal Fallschirmjägern in der Gegend des Quartals zu Ihnen. Kosiora.

Auch während der Veranstaltung Fallschirmjäger wurden posthum vergeben Medaillen "Für militärische Verdienste", nahm die Ihre Familie und Freunde.

"Heute haben wir uns versammelt an diesem Ort, denn hier ist begraben eine Menge anständiger Leute, die werden mit Goldenen Buchstaben eingeschrieben in der Geschichte unserer Republik", - sagte der offizielle Vertreter der Volksrepublik Polizei, Fallschirmjäger major Andrej Марочко.

"Es ist kein Geheimnis, dass die Fallschirmjäger machten sich die ersten auf den Schutz der Grenzen unseres Jungen Staates. Wird nicht laut gesagt, dass es nicht ein Fallschirmjäger, dann gäbe es in unserer Republik", - hat er erinnert.

"Menschen, die kämpfen konnten, zog sich der Rest einer geometrischen Progression und so wuchs unsere Miliz. Und in den Reihen der ersten, die organisierte Miliz, waren die Soldaten Fallschirmjäger", - sagte der major.

Er wies darauf hin, dass nur auf einem Friedhof in der Nähe des Denkmals an die Soldaten der NAVY begraben 29 für LNR gefallenen Soldaten und in der ganzen Republik ist diese Zahl viel höher.

"Auf die Verteidigung der Republik Stand im Juni 2014, оборонял Lugansk. Verletzt wurde bei der Befreiung von der Ansiedlung von georgiyevk", sagte der Veteran der Miliz, Fallschirmjäger Sergej Anischuk.

"Mein Großvater im großen Vaterländischen Krieg nach Berlin kam – trieb dieses faschistische Ungeziefer mit unserer Erde und ich glaube, dass wäre unwürdig und Enkel ging, warf seine Heimatstadt", betonte er.

Der Fallschirmjäger hat bemerkt, dass, nachdem die Kiewer Sicherheitskräfte begannen zu töten und zu verhaften, die friedlichen Einwohner des Gebiets von Luhansk, die meisten Marines haben die Entscheidung getroffen, sich auf die Verteidigung des Donbass.

Nach der Gedenkfeier Fallschirmjäger автопробегом marschierten nach Stadt-Speicher den Platz, wo die Blumen zum Denkmal für die Krieger-Afghanen.

https://vk.com/novnews?w=wall-50332460_663541

---------------------------------------

Ernte in Donbass

«Agro Donbass» hat die Technik für косовицы Brote fast 40 агрофирмам Republik

Maschinenmaschinenbediener der mechanisch-technologischen Stationen (MTS) GP «Agro Donbass» auf Wunsch der Landwirte halfen in der Ernte von Getreide und Hülsenfrüchten fast 40 Betriebe DNR. Darüber heute DAN sagte der Direktor des staatsbetriebs Ruslan Спахи.

«Für heute механизаторами des staatsbetriebs «Agro Donbass» bereits entfernt etwa sieben tausend Hektar von sommergetreide und Hülsenfrüchten. Nur auf косовицу Brote in MTS eingegangen Bewerbungen aus 37 betrieben», sagte der Gesprächspartner der Agentur.

Laut Спахи, nur die Kräfte der mechanisch-technologischen Station geplant ist, entfernen Sie die Ernte von Getreide und Hülsenfrüchten auf einer Fläche von 10 tausend Hektar. Danach maschinenmaschinenbediener beginnt mit der Ernte von mais und Sonnenblumen.

Wir werden erinnern, dass die Filiale von GP «Agro Donbass» mechanisch-technologische Station hat bereits die ersten Bewerbungen für die Teilnahme an der Vorbereitung des Bodens für den Herbst-Bepflanzung. Während die Arbeit begann auf den Feldern des Gebiets von amvrosiyevsky des. Experten beschäftigen Sie sich mit modernen дискаторы, die in die Republik von Russland.

Nur DNR, die Landwirte in dieser Saison Getreide und Hülsenfrüchte zu entfernen mit Platz 122 tausend Hektar. Heute abgeerntet bereits mehr als 70 Prozent. *NS*mk

----------------------------

«Мовная партизанщина»: in Tscherkassy aus dem laden vertrieben die Familie von Patrioten, forderten servieren Sie, auf Ukrainisch.

«Дерусификация», die immer eine Staatsideologie, schlägt fehl. Ja, Kiew überfüllt ist bewusst «мовнюками», aber in den Regionalzentren fangen Sie an zu «fahren».

Bemerkenswert ist in dieser Hinsicht ein Skandal, brach am Wochenende in Cherkassy. Dort in einem Supermarkt «silpo» der Kassierer weigerte sich, zu dienen rassisch richtigen Käufer Hering und Eier (beachten Sie, nicht Parmesan mit Schinken!) auf спивучей bewegen. Über diesen «Vorfall» in FB schrieb ein Augenzeuge Oksana Kolesnik. Ihr Ereignis tief betroffen - die Kassiererin schickte Ihren Ehemann in russischer-Patriot, «вымагавшего» mit ihm zu reden auf der Sprache von Schewtschenko und Franko.

Nach Angaben der Verletzten Frau, der Mann bat den Kassierer, ihm zu dienen, in der Amtssprache, jedoch den Unmut dieser auf sich die Aggression des Arbeiters Supermarkt.

«Seine nationalen Interessen zu äußern auf irgendwelche maydanakh, - reagierte auf die Anfrage «мовнюка» der Kassierer. Verwundet bis tief Ehepaar майдаунов nicht gescheitert Steppen Kündigung von Angestellten des «silpo»: «auf Ihrer бейдже geschrieben wurde «Diana Сапега».

Aber viel mehr russophoben erschütterte die Tatsache, dass niemand aus der Warteschlange für nicht unterstützte Ihre patriotische sprachliches Impuls. Im Gegenteil, die Käufer fröhlich ухмылялись als Antwort auf «мовные versuche» des Ehepaares, und unterstützt die Kassierer, die den Wachdienst gerufen, um dieses Ukrainisch-sprachiger des Käufers. Und manche so laut und überhaupt haben sich beklagt, dass die Wache nicht teilte am Hals «Erpresser» Gespräche auf спивучей der ukrainischen «mova».

In der Tat, diese kleine Konflikt im Shop können Sie betrachtet werden als «Widerstandskämpfer»: angemessene Ukrainer sträuben sich gegen den gewaltsamen Ukrainisierung und andere «зациям». Solange es manifestiert sich in solchen «Kleinigkeiten», wie eine Auseinandersetzung in einem Supermarkt oder Bus, aber es kann ausarten in Ablehnung aller ukrainischen.

Ich erinnere mich, dass vor einem Jahr Kiew «blies» ein ähnlicher Vorfall in der Apotheke: понаехавший von Iwano-Frankiwsk Bewohner der Hauptstadt Oleg Хаврук verklagt Kiewer Apotheke «White Daisy» für das, was es dort sich weigerten, zu dienen in der Staatssprache. Aktivist orange Maidan, Entwickler würden Juschtschenko plötzlich beschlossen, dass nach der Revolution гидности alle Russen «попрячутся unter die Bänke», und die Arbeit im Dienstleistungssektor sind es nur rassisch korrekten Landsleute

Aber sein glaube wankte bereits beim Besuch der Apotheke, wo Хаврук kaufen ging Kondoma, um «wie er nicht gezeugt» - ironisch kommentiert Nutzer von sozialen Netzwerken. Jedoch, in der Apotheke Patriot warten, für einen Hinterhalt und зрада gleichzeitig: der Verkäufer antwortete ihm auf Russisch und reagierte nicht auf Anfragen des Käufers gehen Sie auf die Amtssprache. Danach wandte er sich an die Kassiererin hinter der benachbarten Kasse mit derselben bitte - gerecht es in der Ukraine, sondern auch im Umgang mit Mädchen erhielt auch die Weigerung, auf einer Staatssprache zu sprechen.

Der Betriebsleiter versuchte, den Konflikt zu neutralisieren, indem Sie den anspruchsvollen Patriot, dass seine Mitarbeiter bereit, wieder zur Behandlung an «move in», aber die Verkäufer sagten, dass Sie nicht gehen, um jemand zu dienen in der Ukraine. Im Endeffekt, ist der Käufer «нацюцюрников» (das Kondom auf Ukrainisch) sagte über den Umgang vor Gericht, aber wie endete der Prozess ist noch unbekannt.

----------------------------------

Der botanische Garten von Donetsk organisiert ein großes fest mit Messe und kreativen Workshops

Große Familienfest «Tag des Treffens stars» mit Messen, Ausstellungen-Vertrieb und kreativen Workshops Anfang August bereitet Donetsk State Botanical Garden. Über DAN berichtet der Direktor der Einrichtung svetlana Prikhodko.

«Wir erwarten auf dem Familienfest «Tag des Treffens stars» Hunderte von Menschen, sagte Sie. — Hier findet jeder etwas zu tun: im Programm des Festivals Pflanzen Messe, Ausstellung und Verkauf von Kakteen und anderen Farben aus Mitteln fünf Gewächshäuser Garten -, Master-Bogenschützen Klassen, Töpfer, Künstler, für Kinder — «Star-Marathon» und vieles mehr».

Es wird erwartet, dass die Feierlichkeiten besuchen-Assistenten aus 100 schöpferischen Vereinigungen und Gewerkschaften. Familienfest findet im Botanischen Garten 6. und 7. August