Blue Flower

Dieses Thema ist den Kindern aus Noworossia gewidmetdie von den ukrainischen Militärs in diesem verfluchten Krieg unbarmherzig getötet wurden.

Diese Engel, die, nach dem Willen des Schicksals niemals zum Kindergarten gehen werden, nie in die erste Klasse, nie  können sie die Schule beenden, und einige werden auch nicht geboren  werden.

Sie wollten leben, mit allen, was damit verbunden ist, Freude-Geschenke- Entdecken-Streiche machen, später zu lernen und zu lieben. Aber, leider ist das nun vorbei !

Diese Fotografien, denke ich, werden mehr erzählen, als man hier schreiben kann! Ich kann nur  sagen - Wir werden nicht vergessen! Wir werden nicht verzeihen! Gott gebe Ihnen Frieden und ruht in Frieden!

Unsere Herzen und Seelen weinen um unsere getöteten Kinder.

1. Jelisaweta Serbinenko 14 Jahre am 12. Juni 2014, Sneschnoje

2. Alexandra Mamedchanova 12 Jahre am 7. Juli 2014, der Wagen ist unter den Beschuss zwischen Dobropolje und Swetlogorowka geraten

3. Kira Schuk 9 Monate am 27. Juli 2014, Gorlowka

4. Viktoria Miroschnitschenko 7 Jahre am 27. Juli 2014, Gorlowka

5. Dmitrij Krivoscheev 16 Jahre am 27. Juli 2014, Gorlowka

6.Nadeschda Kortschak 17 Jahre am 27. Juli 2014, Gorlowka

7. Wladislaw Schtscherbakov 18 Jahre am 27. Juli 2014, Gorlowka

8. Dominica Kladko 7 Jahre am 28. Juli 2014, Jassinowataja

9. Vsevolod Suchanow 3 Jahre am 29. Juli 2014, Tores

10. Andrej Chischnjak 15 Jahre am 30. Juli 2014, Stepanowka Schachtjorskij Bezirk

11. Viktoria Beregowaja - 14 Jahre am 7. August 2014, Gorlowka

12. Anastasija Podlipskaja 11 Monate am 7. August 2014, Gorlowka

13. Dmitrij Orlow 16 Jahre am 13. August 2014, Sugres

14. Daniil Protassow 5 Jahre am 13. August 2014, Sugres

15. Anna Kostenko 2 Jahre am 13. August 2014, Sugres

16. Daniil Tereschenko 5 Jahre am 13. August 2014, Charzyssk

17. Darja Borilowa 7 Jahre am 15. August 2014, Donezk

18. Arthur Babenko 15 Jahre am 16. August 2014, Donezk

19. Sergej Piwen 6 Jahre am 16. August 2014, Schdanowka

20. Igor Gaiworonski 11 Jahre am 18. August 2014, Jassinowataja

21. Christina Kowalenko 10 Jahre am 23. August 2014, Donezk

22. Alexandra Kowalenko 5 Jahre am 23. August 2014, Donezk

23. Michail Dyadyuk 16 Jahre am 23. August 2014, Kirowskoje

24. Danil Luzenko 5 Jahre am 24. August 2014, Kirower

25. Sofia Martinyuk 4 Jahre am 24. August 2014, Kirowskoje

26. Daniil Belich 14 Jahre am 24. August 2014, Charzyssk

27. Wladislaw Tokartschuk 17 Jahre am 26. August 2014, Ilowajsk

28. Witalij Tschulkow 16 Jahre am 26. August 2014, Charzyssk

29. Darja Popkowa 13 Jahre am 29. August 2014, Starobeschewskij Bezirk

30. Witalij Borowko 17 Jahre am 5. September 2014, Solotarewka Schakterskij Bezirks

31. Artjom Loginow 5 Jahre am 8. September 2014, Nischnyaja Krynka

32. Sergej Dmitriew 18 Jahre am 29. September 2014, Donezk

33. Wladislaw Polyanskij 16 Jahre am 3. Oktober 2014, Sugres

34. Iwan Scharko 13 Jahre am 3. Oktober 2014, Sugres

35. Orest Balka 16 Jahre am 5. Oktober 2014

36. Anastasija Komarowa 17 Jahre am 11. Oktober 2014, Donezk

37. Daniil Kusnezow 14 Jahre am 5. November 2014, Donezk

38. Andrej Jelissejew 18 Jahre am 5. November 2014, Donezk

39. Sofia Bulaewa 4 Jahre am 14. November 2014, Gorlowka

40. Danil Bulaew 9 Jahre am 14. November 2014, Gorlowka

41. Nikita Russow 12 Jahre am 27. November 2014, Donezk

42. Georgij Komarowski 7 Jahre am 18. Dezember 2014, Uglegorsk

43. Roman Misyatschko 16 Jahre am 18. Dezember 2014, Uglegorsk

44. Karina Belonog 9 Jahre am 19. Dezember 2014, Gorlowka

45. Timofej Woronow 5 Jahre am 2. Januar 2015, Schachtersk

46. Artjom Bobrischew 4 Jahre am 18. Januar 2015, Donezk

47. Artjom Litkin 11 Jahre am 19. Januar 2015, Debalzewo

48. Anna Chomutowa 17 Jahre am 23. Januar 2015, Stachanow, LNR

49. Alexander Smirnow 3 Jahre am 25. Januar 2015, Donezk

50. Danila Makaew 16 Jahre am 26. Januar 2015, Debalzewo

51. Viktoria Kuchartschuk 2 Jahre 29. Januar2015, Gorlowka

52. Dmitrij Polzak 7 Jahre am 30. Januar 2015, Uglegorsk

53. Dmitrij Rutsckin 17 Jahre am 1. Februar 2015, Uglegorsk

54. Aljona Demidenko 4 Jahre am 4. Februar 2015, Komsomolskoje

55. Alexander Trufanow 10 Jahre am 7. Februar 2015, Komsomolskoje

56. Kirill Konaplew 1 Jahr am 12. Februar 2015, Gorlowka

57. Darja Konaplewa 14 Jahre am 12. Februar 2015, Gorlowka

58. Anastasija Konaplewa 13 Jahre am 12. Februar 2015, Gorlowka

59. Andrej Saplawa 8 Jahre am 14. Februar 2015, Gorlowka

60. Stanislaw Wosnyuk die 3 Jahre am 12. März 2015, Krasnij Partisan des Jassinowatski Bezirkes

61. Nikolaj Nikitenko 14 Jahre am 19. März 2015, Siedlung Grosny

62. Sergej Tschiskewitsch 15 Jahre am 22. März 2015

63. Dmitrij Babakow 15 Jahre am 25. März 2015, Staromichajlowka

64. Timofej Tschaika 14 Jahre am 27. März 2015

65. Wladimir Machnew 5 Jahre am 12. April 2015, Orlowo-Iwanowka des Schacterskij Bezirks

66. Jekaterina Motschalowa 11 Jahre am 26. Mai 2015, Gorlowka

67. Anastasija Butorina 16 Jahre am 16. Juni 2015, Gorlowka, ist am 11. Juni 2015 verletzt,und ist im Krankenhaus gestorben

68. Iwan Neseruck 4 Jahre am 4. Juni 2015, Telmanowo

69. Anna Kobsa 15 Jahre am 27. Juni 2015, Waldstreifen zwischen Pawlopolem und Sosnowka

70. Ksenija Iwachno 9 Jahre am 24. September 2015, Ternowoje des Scachtarskij Bezirkes

71. Nikita Schewtschenko 17 Jahre 

72. Iwan Jermilow 5 Jahre am 2. Juli 2014, die Kosakensiedlung Lugansker

73. Jelena Subenko 8 Jahre 

74. Aljona Inedenko 4 Jahre 

75. Polina Sadkaja 6 Jahre am 8. Juni 2014, Slowjansk.

Tanja Perepeliza 12 Jahre

Tanja Perepeliza 12 Jahre. Ist vom Scharfschützen am 19. Mai 2014 in Slowjansk getötet worden. Die Benutzer der sozialen Netzwerke erinnern sich vielleicht als sie auf einer Kundgebung in Slowjansk  fotografiert wurde. Tanja schrieb ihren Herzenswunsch auf das Plakat: "Gott! Wie man leben will!".

Die Scharfschützen der Ukraine erhörten den Wunsch auf Leben von einem unbewaffneten 12 jährigen Mädchen nicht.

Polina Sladkowa 4 Jahre. Ist von den Faschisten während des Artilleriebeschusses auf Wohngebäude am 8. Juni 2014 ermordet worden.

Den Körper des Mädchens trug der Arzt, der ihr mit nichts mehr helfen konnte.

Infolge des Artilleriebeschusses von den ukro-Faschisten der Siedlung Golubowka neben Slowjansk am 19. Juni 2014 wurde der fünfjährige Junge Arseni schwer verletzt, später ist er während der Operation gestorben... Die Mutter des Kindes Jelena Dantschenko ist an Ort und Stelle umgekommen.
Vanya Jermilow 5 Jahre.

Wanja Jermilow 5 Jahre. Ist am 2. Juli 2014 beim Lugansker Bombenangriff zusammen mit dem Vater umgekommen, als Wanja aus dem Haus hinausgelaufen ist, den Vater zu begrüßen.

Wanja ein Tag vor dem Niedergang der Bombe hat sich sein 5. Lebensjahr erfüllt.

Egor 10 Monaten

Der 10 monatige Jegor Alexandrow war während des Beschusses in der Stadt Anthrazit umgekommen. 

  24-jährige Christina zusammen mit ihrer 10 Monate alten Kira auf den Händen.

Die Angehörigen eines Strafkommandos haben beim  einem Gorlowka Angriff aus Geschützen des Typs "Grad", am 27. Juli 2014, die 24-jährige Christina zusammen mit ihrer 10 Monate alten Kleinen auf den Händen getötet.

Danila Kusnezow,

Schüler der achten Klasse der 63. Schule der Stadt Donezks (14 Jahre)

Andrej Jelissejew,

Absolvent der 63. Schule der Stadt Donezks (18 Jahre)

   

Am 5. November 2014 haben die ukrainischen Faschisten den Granatwerfer- und Artilleriebeschuss des Wohnbezirkes außerhalb vom Zentrum Donezks eröffnet, wo eines der Geschosse auf dem Schulplatz eingeschlagen ist. Dort spielten die Teenager  Fußball. Danila Kusnezow und Andrej Jelissejew sind an Ort und Stelle umgekommen,viele kamen ins Krankenhaus.

             

             

Nikita Russow, 12 Jahre. Am 27. November 2014 ist beim folgenden Beschuss des Stadtbezirkes Donezks Nikita Russow, 12 Jahre umgekommen. Nikita beerdigten sie in einem geschlossenen Sarg, weil  nichts von ihm übrig geblieben war, sein Körper wurde zerfetzt.

               

Am 14. November 2014 wurde von einem faschistischen Geschoss, in Gorlowka, die junge Familie Bulajewych mit zwei kleinen  Kindern umgebracht. Der Vater, der 9 jährige Junge und das 4-jährige Mädchen waren sofort tot, und ihre Mutter ist im Krankenhaus gestorben.

               

Sofia, 4 Jahre. 

Sofia wurde von den Splittern eines Geschosses am 27. August 2014 in der Stadt Kirower getötet.

Im August 2014 (das genaue Datum ist nicht bekannt) hat beim Beschuss Donezks, durch ukrainische Bastards,

 ein Geschoss die Wand eines mehrstöckigen Hauses durchbohrt und  dieses Mädchen getötet. Sie war im 7. Monat schwanger.

19.12.2014 Gorlowka. Jana, Karinas Mutter, fuhr am Abend mit dem Fahrrad zusammen mit ihrer Tochter nach Hause in Nikitowka, als sie  unter ukrainischen Beschuss geraten sind. Jana wurde schwer  verletzt und ihre neunjährige Tochter Karina wurde getötet . Die Ärzte haben alles in ihrer Macht stehende getan, aber konnten Karina nicht retten.

Polina, 8 Jahre.

Ist in der Stadt Konstantinowka am 16. März 2015 umgekommen

 

Die Mörder dieser Engelchen werden sich für die Taten vollständig antworten!

Wir werden die Täter nennen, die Verantwortlichen und dafür sorgen das sie für ihre Taten verurteilt werden. Dazu sammeln wir Beweise:

http://donbass-complains.com